Amazon Sicherheit: Zwei-Schritt-Verifizierung einrichten

Artikelbild Amazon
(Quelle: Pressebild amazon-presse.de)

Ihren Account bei Amazon sollten Sie mit allen Mitteln schützen. Ein effektiver Schutz ist die Zwei-Schritt-Verifizierung. Wir zeigen Ihnen in unserer Anleitung Schritt für Schritt, wie Sie diese einrichten.

Die tägliche Bedrohung durch Phishing oder Hackerangriffe nimmt nicht ab. Um so wichtiger ist es, Ihren Account beim Versandhändler Amazon gut zu schützen. Neben einem sicheren Passwort sollten Sie auch an den zweiten Schutzmechanismus denken, den Ihnen Amazon zur Verfügung stellt: Die Zwei-Schritt-Verifizierung (2FV).

Die Zwei-Schritt-Verifizierung von Amazon sorgt für noch mehr Schutz. Durch Cyberangriffe, sei es durch Phishing oder einen Hacker, könnten Kriminelle an Ihre Log-in Daten gelangen. Für den zweiten Schritt im Anmeldeprozess ist bei eingeschalteter Zwei-Schritt-Verifizierung ein Telefon oder eine App auf dem Smartphone oder Tablet nötig. Das macht es für Cyberkriminelle unmöglich, sich unbefugt Zugang zu Ihrem Amazon-Konto zu verschaffen. Sollten Sie dennoch einmal von einem Hackerangriff betroffen sein, erfahren Sie in unserem Ratgeber, was Sie nach einen erfolgreichen Phishing-Angriff tun sollten.

Amazon Zwei-Schritt-Verifizierung: So wird sie aktiviert

Wir haben für Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung zusammengestellt, die Sie durch den Einrichtungsprozess führt. Hierbei können Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung auf verschiedene Weisen aktivieren.

Zwei-Schritt-Verifizierung via SMS oder Anruf

1.Um die Zwei-Schritt-Verifizierung einzurichten, müssen Sie in Ihrem Amazon-Konto eingeloggt sein. Fahren Sie dann mit der Maus über die Schaltfläche „Hallo, Ihr Name“, um das Dropdown-Menü zu öffnen. Klicken Sie dann auf die Auswahl „Mein Konto“.

(Scrrenshot)
2.Auf der folgenden Seite wählen Sie die Kachel „Anmelden und Sicherheit“ mit einem Mausklick aus. Danach erfolgt in den meisten Fällen eine erneute Aufforderung sich mit der Eingabe des Passwortes im Amazon-Konto anzumelden.

(Screenshot)
3.Im folgenden Schritt klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ im Feld Einstellungen für die Zwei-Schritt-Verifizierung (2SV):“

(Screenshot)
4.Im neuen Fenster erklärt Ihnen Amazon warum Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung einrichten sollten. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche „Erste Schritte“.

Amazon 2SV einrichten Bild 5
(Screenshot)
5.Um die Zwei-Schritt-Verifizierung einzurichten, benötigen Sie zur Authentifikation ein Einmalpasswort (OTP). Das können Sie sich per Textnachricht auf Ihr Mobiltelefon oder per Anruf auf jedes nicht SMS-fähige Telefon schicken lassen. Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Übermittlungsart aus. Vorausgewählt ist immer die Textnachricht per SMS. In jedem Fall müssen Sie im entsprechenden Feld die Telefonnummer eintragen mit der Sie das OTP empfangen wollen. Klicken Sie dann auf „Fortfahren“.

Amazon 2SV einrichten Bild 6
(Screenshot)
6.Auf Ihr Mobiltelefon wird nun eine SMS gesendet oder Sie erhalten einen Anruf, in dem Ihnen der Code mitgeteilt wird. Geben Sie den Code in das entsprechende Feld ein. Klicken Sie dann auf „Fortfahren“. Wenn der Verifizierungscode einmal nicht ankommt, sollten Sie die eingetragene Rufnummer überprüfen und den Schritt noch einmal ausführen. Ein Zahlendreher ist die häufigste Ursache für diesen Fehler.

Amazon 2SV einrichten Bild 7
(Screenshot)
7.Anschließend erklärt Ihnen Amazon noch, wie Sie bei älteren Geräten vorgehen sollen, die die Abfrage der Zwei-Schritt-Verifizierung unterstützen. Um den Prozess abzuschließen klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig. Aktivieren Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung“.

Amazon 2SV einrichten Bild 8
(Screenshot)
8.Im letzten Fenster wird Ihnen bestätigt, dass Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung erfolgreich eingerichtet haben. Sie können das Fenster jetzt einfach schließen.

Amazon 2SV einrichten Bild 9
(Screenshot)

Nachdem Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung eingerichtet haben, wird ab sofort auf allen Geräten bei der Anmeldung der zusätzliche Code abgefragt. Da Sie eine sicherheitsrelevante Veränderung in Ihrem Amazon-Konto vorgenommen haben, werden Sie darüber natürlich auch von Amazon informiert. Sie erhalten eine E-Mail mit dem Hinweis, dass die Zwei-Schritt-Verifikation erfolgreich eingerichtet wurde.

Zwei-Schritt-Verifizierung per QR-Code und Authenticator-App

Bei der Einrichtung der Zwei-Schritt-Verifizierung per SMS oder Anruf hinterlegen Sie automatisch Ihre Telefonnummer. Diese können Sie natürlich mit einfachen Schritten wieder entfernen. Sie können die Speicherung aber auch leicht umgehen. Dazu verwenden Sie bei der Einrichtung der Zwei-Schritt-Verifizierung die Methode per QR-Code und Authenticator-App. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass Sie diese App auf Ihrem Smartphone oder Tablet installiert haben. Der Vorteil der Authentifizierung per QR-Code und App ist die Unabhängigkeit vom Empfang. Die App funktioniert auch offline und auch dann, wenn Sie nicht ständig Zugriff zu einer Handynummer oder Festnetz haben.

1.Befolgen Sie zunächst die Schritte 1-4 aus der vorangegangenen Anleitung „Zwei-Schritt-Verifizierung via SMS oder Anruf“. Im fünften Schritt gelangen Sie zur Auswahl ob Sie die Zwei-Schritt-Verifikation per Telefon oder Authentifizierungs-App einrichten wollen. Wenn Sie die Auswahl „Authentifizierungs-App“ anklicken, wird Ihnen ein QR-Code angezeigt.

Amazon 2SV einrichten Bild 10
(Screenshot)
2.Nehmen Sie nun Ihr Smartphone zur Hand und öffnen Sie die Kamera-App. Halten Sie Ihr Smartphone so, dass die Kamera den QR-Code erfassen kann. Ihnen wird nun von der Kamera-App vorgeschlagen, die Authenticator-App zu öffnen. Tippen Sie auf die Schaltfläche „In Authenticator-App öffnen“.

Amazon 2SV einrichten Bild 11
(Screenshot)
3.Unter Umständen werden Sie von Ihrem Smartphone zur Sicherheit noch einmal gefragt, ob Sie die App wirklich öffnen wollen. Tippen Sie hierzu auf „Öffnen“.

Amazon 2SV einrichten Bild 12
(Screenshot)
4.Wenn Sie die Authenticator-App mittels Passwort, Fingerabdruck oder Face-ID gesichert haben, kommt zunächst diese Abfrage. Dann sehen Sie, dass in der App bereits automatisch ein Eintrag für das Amazon-Konto mit der entsprechenden E-Mail Adresse angelegt wurde. Ihnen wird nun ein sechs-stelliger Code angezeigt. Dieser ist nur 30 Sekunden lang gültig. Das erhöht noch einmal die Sicherheit. Diesen Code geben Sie im nächsten Schritt ein.

Amazon 2SV einrichten Bild 13_1
(Screenshot)
5.Tragen Sie den Code aus der Authenticator-App ein. Klicken Sie dann sofort auf die Schaltfläche „Verifizieren Sie das OTP und fahren Sie fort“. Ist die Gültigkeit des Codes abgelaufen bevor Sie es bestätigen konnten, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Tragen Sie dann einfach den gültigen Code ein und bestätigen Sie ihn.

Amazon 2SV einrichten Bild 13_2
(Screenshot)
6.Im vorletzten Schritt erfahren Sie noch einmal, wie Sie bei älteren Geräten vorgehen müssen, wenn diese die Zwei-Schritt-Verifizierung nicht unterstützen. Klicken Sie jetzt auf „Fertig. Aktivieren Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung“.

Amazon 2SV einrichten Bild 14
(Screenshot)
7.Im letzten Schritt erhalten Sie die Bestätigung, dass Sie Ihr Amazon-Konto mit der Zwei-Schritt-Verifizierung abgesichert haben.

Amazon 2SV einrichten Bild 15
(Screenshot)

Nachdem Sie die Zwei-Schritt-Verifizierung eingerichtet haben, wird ab sofort auf allen Geräten der zusätzliche Code abgefragt. Da Sie eine sicherheitsrelevante Veränderung an Ihrem Amazon-Konto vorgenommen haben, werden Sie darüber natürlich auch von Amazon informiert. Sie erhalten eine E-Mail mit dem Hinweis, dass die Zwei-Schritt-Verifikation erfolgreich eingerichtet wurde.

Was tun bei Geräten, die eine 2SV nicht unterstützen

Wenn Sie Geräte der neuesten Generation verwenden, um sich in Ihrem Amazon-Konto anzumelden, werden Sie keine Probleme mit der 2SV haben. Da es diese Funktion noch nicht so lange gibt, haben einige ältere Geräte Probleme mit der Darstellung der zweiten Abfrage. Sie unterstützen die Zwei-Schritt-Verifizierung (2SV) oder Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) nicht.

Es gibt aber einen einfachen Trick, mit dem Sie auch den zweiten Schritt oder Faktor auf dem alten Gerät ausführen können. Generieren Sie einen Sicherheitscode, per SMS, Anruf oder Authenticator-App. Den Code per SMS oder Telefon erhalten Sie automatisch, wenn Sie sich mit Ihrem Passwort im Amazon-Konto einloggen. Sie erhalten durch den fehlenden zweiten Schritt eine Fehlermeldung. Das ist aber nicht schlimm. Sie wiederholen die Anmeldung noch einmal. Den Code tippen Sie dann einfach hinter Ihrem Passwort ohne Leerzeichen ein und melden sich (erneut) an. Auch hier müssen Sie wieder darauf achten, dass Ihr Passwort mit dem Sicherheitscode abgesendet werden muss, solange der Code noch gültig ist.

Zwei-Schritt-Verifizierung deaktivieren

Was Sie aktiviert haben, können Sie natürlich auch wieder deaktivieren. Um die Zwei-Schritt-Verifizierung in Ihrem Amazon-Konto zu deaktivieren, müssen Sie sich zunächst einloggen. Die Deaktivierung erfolgt dann unter:

Mein Konto > Anmelden und Sicherheit > Einstellungen für die Zwei-Schritt-Verifizierung (2SV) „Bearbeiten“ > „Deaktivieren“

Einen zusätzlichen Schutz zu entfernen sollte allerdings nur von kurzer Dauer sein. Sie erleichtern sonst Fremden die Möglichkeit, Ihr Amazon-Konto zu übernehmen und auf Ihre Kosten einzukaufen.

Sehen Sie sich unsere weiteren Amazon-Anleitungen an. Wir erklären beispielsweise wie Sie Spam und Phishing bei Amazon melden.



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.