Facebook-App: Aktiv-Status (grüner Punkt) ausschalten – so geht’s

Facebook-App Aktiv-Status deaktivieren

Der Aktivitätsstatus zeigt an, wenn Sie gerade online sind (grüner Punkt am Profilbild) oder zuletzt auf Facebook online waren. Sie können die Anzeige des grünen Punktes auf Facebook deaktivieren. In dieser Anleitung erfahren Sie, was Sie in der Facebook-App dafür tun müssen.

Der Aktivitätsstatus auf Facebook kann Ihre Privatsphäre bedrohen. Schließlich sehen Ihre Freunde, wenn Sie Facebook aktiv nutzen und wann Sie das soziale Netzwerk zuletzt genutzt haben. Das führt häufig zu Problemen, da einige Freunde eine sofortige Antwort erwarten. 

Um diesen Problemen aus dem Weg zu gehen, können Sie den Aktiv-Status auf Facebook abschalten. Leider gibt es keine generelle Einstellung, die den grünen Punkt auf Facebook entfernt. Vielmehr müssen Sie für jede genutzte App den Aktivitätsstatus separat deaktivieren. In unserem Ratgeber erklären wir ausführlich, wie der Aktiv-Status auf Facebook funktioniert und welche Folgen die Deaktivierung des Aktiv-Status hat.

Aktiv-Status in der Facebook-App konfigurieren

Sobald Sie die Facebook-App auf Ihrem Smartphone öffnen, werden Sie Ihren Freunden auf Facebook als „online“ angezeigt. Diese sehen also, dass Sie gerade auf Facebook aktiv sind. Wenn Sie das nicht möchten, müssen Sie den Aktiv-Status in der Facebook-App ausschalten.

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Grünen Punkt (Aktiv-Status) in der Facebook-App an- und ausschalten

  1. Einstellungen aufrufen

    Öffnen Sie die Facebook-App auf Ihrem Smartphone und tippen Sie unten rechts auf die drei waagerechten Balken.

    Facebook-App Aktiv-Status ausschalten 1

  2. Einstellungen & Privatsphäre öffnen

    Scrollen Sie im Menü nach unten und tippen Sie auf „Einstellungen und Privatsphäre“.

    Facebook-App Aktiv-Status ausschalten 2

  3. Einstellungen auswählen

    Tippen Sie jetzt auf den Menüpunkt „Einstellungen“.

    Facebook-App Aktiv-Status ausschalten 3

  4. Aktiv-Status öffnen

    Scrollen Sie nach unten zu dem Abschnitt „Privatsphäre“ und öffnen Sie den Menüpunkt „Aktiv-Status“.

    Facebook-App Aktiv-Status ausschalten 4

  5. Aktiv-Status deaktivieren / aktivieren

    Jetzt können Sie über den Schalter ganz oben den Aktiv-Status deaktivieren, indem Sie diesen nach links schieben. Der Schalter wird dann grau dargestellt. Alternativ schieben Sie den Schalter nach rechts, um den Aktivitätsstatus einzuschalten (Schalter wird blau dargestellt).

    Facebook-App Aktiv-Status ausschalten 5

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Achtung: Diese Einstellung greift nur dann, wenn Sie die Facebook-App nutzen. Verwenden Sie Facebook auch im Browser, müssen Sie den Aktiv-Status dort bei Bedarf auch deaktivieren. Nachdem Sie den Aktiv-Status ausgeschaltet haben, sehen Ihre Freunde nicht mehr, dass Sie online sind, wenn Sie die Facebook-App gerade verwenden. Sie selbst sehen in der Facebook-App ebenfalls nicht mehr, wenn Ihre Kontakte online sind.

Bei uns finden Sie zahlreiche weitere Facebook-Anleitungen (Übersicht). Wir erklären Ihnen beispielsweise, wie Sie auf Facebook die Gesichtserkennung deaktivieren. Zudem erfahren Sie bei uns, ob Sie die Sichtbarkeit Ihres Profilbildes auf Facebook einschränken können.



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.