Facebook-Dating: Das Flirt-Profil einrichten

Facebook Dating Symbolbild
Symbolbild (Quelle: canva.com)

Das soziale Netzwerk Facebook erweitert mit Facebook-Dating seinen Funktionsumfang und steigt ins Flirt-Geschäft ein. Für die Partnersuche müssen Sie nun nicht mehr auf andere Apps zurückgreifen. Wie Sie sich bei Facebook-Dating anmelden und Ihr Profil einrichten, zeigen wir Ihnen in unserer Anleitung.

Facebook erweitert ständig seinen Funktionsumfang. Mit Facebook-Dating kommt nun ein Bereich zum Flirten hinzu. Der Dienst ist allerdings nur über die Facebook-App und nicht über den Browser auf Ihrem Computer erreichbar. Aber wer Facebook nutzt, wird dies in den meisten Fällen über die App auf dem Smartphone tun. Damit fällt es Ihnen sicherlich nicht schwer, das Profil für die Partnersuche anzulegen und zu nutzen.

Die neue Funktion Facebook-Dating können Sie vom Prinzip her mit anderen Dating-Apps wie Tinder oder Lovoo vergleichen. Ihnen werden potenziell passende Partner vorgeschlagen und Sie entscheiden mit einem Herz, wenn Sie den Vorschlag gut finden oder ein Fingertipp auf das Kreuz, wenn Sie kein Interesse haben. Einen großen Unterschied zu anderen Flirt-Apps gibt es allerdings doch. Facebook-Dating ist vollkommen kostenlos. Sie müssen sich kein Guthaben zulegen um Likes zu sehen, wie es bei anderen Anbietern üblich ist.

Ein Profil in Facebook-Dating anlegen

Wie schon erwähnt, steht Ihnen die Partnersuche nur in der Facebook-App auf Ihrem Handy zur Verfügung. Um Ihr Profil einrichten zu können, sollten Sie die aktuellste Version der Facebook-App auf Ihrem Smartphone installiert haben. Ältere Versionen zeigen möglicherweise die Dating-Funktion nicht an. Starten Sie also Facebook auf Ihrem Smartphone.

1. Tippen Sie rechts unten auf die drei waagerechten Striche, um das Menü zu öffnen.

FB-Dating loeschen Bild 01-01
(Quelle: Screenshot)
2. Tippen Sie als nächstes auf den Button „Dating“. Finden Sie die Kachel nicht gleich im oberen Teil, sollten Sie ein wenig nach unten scrollen. Dort finden Sie

FB-Dating loeschen Bild 01-02
(Quelle: Screenshot)
3. Finden Sie den Button „Dating“ nicht gleich im oberen Bereich, müssen Sie ein wenig nach unten scrollen. Tippen Sie hier auf die Schaltfläche „Mehr anzeigen“. Danach werden Ihnen weitere Schaltflächen und auch „Dating“ angezeigt.

FB-Dating erstellen Bild 3_1
(Foto: Screenshot)
4. In den ersten drei Schritten werden Ihnen Informationen über Facebook-Dating gezeigt. Bestätigen Sie die Schritte, indem Sie auf „Los geht´s“ und dann auf „Weiter“ tippen.

FB-Dating erstellen Bild 3-5
(Quelle: Screenshot)
5. In den nächsten beiden Schritten geht es um Ihre Angaben, die für einen späteren Partnervorschlag wichtig sind. Die bereits vorhandenen Daten wurden Ihrem Facebook-Profil entnommen. Sie können diese anpassen oder auch löschen.

FB-Dating erstellen Bild Bild 6-7
(Quelle: Screenshot)
6. Jetzt werden Sie über die Nutzung Ihrer angegebenen Daten informiert. Wischen Sie den Text nach oben und tippen Sie auf „Ich stimme zu“.

FB-Dating erstellen Bild 8
(Quelle: Screenshot)
7. Und weiter geht es mit Angaben, die für Ihr Dating-Profil wichtig sind. Sie werden gefragt, wonach Sie suchen, in welchen Umkreis später nach Vorschlägen gesucht werden soll und wie groß Sie sind. Treffen Sie in jedem Schritt Ihre Auswahl und bestätigen Sie diese mit einem Fingertipp auf „Weiter“.

FB-Dating erstellen Bild 9-11
(Quelle: Screenshot)
8. Nun folgen Fragen zum Ort, an dem Sie aufgewachsen sind, ob Sie bereits Kinder haben und welchen Schulabschluss Sie haben. Treffen Sie Ihre Auswahl und bestätigen Sie diese immer mit einem Fingertipp auf „Weiter“.

FB-Dating erstellen Bild 12-14
(Quelle: Screenshot)
9. In den letzten Schritten der Profilanpassung geht es um Angaben zu Ihrem Alkoholkonsum, welche Sprache(n) Sie sprechen und um das Bild, das in Ihrem Profil zu sehen sein wird. Bestätigen Sie Ihre Auswahl immer mit einem Fingertipp auf „Weiter“.

FB-Dating erstellen Bild 15-17
(Quelle: Screenshot)
10. Es folgt eine kurze Zusammenfassung. Tippen Sie hier auf „Bestätigen“.

FB-Dating erstellen Bild 18
(Quelle: Screenshot)
11. Facebook hat anhand Ihrer Angaben einen Profilvorschlag erstellt. In unserem Beispiel nehmen wir diesen an und tippen zur Bestätigung auf „Profilvorschlag annehmen“. Sie können natürlich Ihr Profil auch noch einmal manuell fertigstellen. Wenn Sie mit dem Profilvorschlag einverstanden sind, tippen Sie auf „Fertig“ und schon kann es mit der Partnersuche losgehen.

FB-Dating erstellen Bild 19-20
(Quelle: Screenshot)

Ihre Erfahrungen mit Facebook-Dating

Haben Sie bereits Facebook-Dating eingerichtet und Erfahrungen sammeln können? Schreiben Sie doch in einem Kommentar unter dem Artikel, was Sie erlebt haben, was Sie toll finden oder was Ihnen nicht gefällt. Wir und unsere Leser sind an Ihrer Meinung interessiert. Sie können auch gern Fragen und Anregungen zu dieser Anleitung in einem Kommentar hinterlassen.

Nachdem Sie den richtigen Partner gefunden haben, sollten Sie Ihr Profil bei Facebook-Dating möglicherweise wieder löschen. Wir erklären in unserer ausführlichen Anleitung, wie Sie Facebook-Dating löschen. Wenn Sie sich einmal mit Facebook und den Einstellungen beschäftigen, dann könnten Sie auch unsere umfangreichen Facebook-Anleitungen interessieren. Wir erklären beispielsweise, wie Sie Ihre Privatsphäre in dem sozialen Netzwerk schützen.



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

2 Kommentare

    • Hallo,
      vielen Dank für Ihre Frage. Wenn Sie Ihr altes Dating-Profil gelöscht haben, müssen Sie ein neues Profil erstellen. Dabei müssen Sie wie in der Anleitung beschrieben vorgehen.

      Viele Grüße aus der Redaktion

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.