Bilder und Instagram Story anonym ansehen & herunterladen – Trick zeigt Posts ohne Anmeldung

Instagram Symbolbild
(Quelle: canva.com)

Immer mehr Instagram-Nutzer und Unternehmen veröffentlichen auf dem beliebten Bildernetzwerk Storys. Ansehen können Sie die Instagram-Storys leider nicht ohne Anmeldung. Doch viele Nutzer möchten ihre Privatsphäre schützen und Instagram-Storys und Posts anonym ansehen. Wir erklären, wie Sie Storys und Bilder anonym anschauen und herunterladen.

Um die Instagram-App auf dem Smartphone nutzen zu können, müssen Sie sich bei dem sozialen Netzwerk anmelden. Dann können Sie neben allen Posts auch die Storys von Personen und Unternehmen sehen. Doch viele Nutzer möchten das nicht. Schließlich sieht der Ersteller der Story, wer diese angesehen hat. Damit Sie unerkannt Storys ansehen können, müssen Sie diese ohne Anmeldung betrachten. Oder Sie erstellen sich ein Fake-Profil, mit dem Sie unerkannt auf Instagram surfen können. Wir haben erklärt, wie Sie in der Instagram-App mehrere Konten nutzen und komfortabel umschalten.

Mit einfachen Tricks können Sie Ihre Privatsphäre schützen, indem Sie Instagram-Storys, Videos und Bilder vollkommen anonym und ohne Anmeldung ansehen. Teilweise lassen sich die Storys sogar als Video herunterladen und offline auf Ihrem Computer oder dem Handy speichern. Da diese Vorgehensweise von Instagram nicht beabsichtigt ist, könnten die Dienste schnell wieder verschwinden. Wir werden den Artikel dann aktualisieren. Mit Ihrer Hilfe ergänzen wir gern weitere interessante Web-Apps. Bitte nutzen Sie die Kommentare unterhalb des Artikels, um uns auf diese hinzuweisen.

Instagram Storys & Bilder anonym ansehen und herunterladen

Wir haben uns im Internet umgesehen und die nachfolgenden Webseiten gefunden, auf denen Sie unerkannt auf Instagram spionieren können. Da Sie sich auf den Webseiten nicht anmelden, bleiben Sie garantiert anonym und sehen sich die Instagram Storys oder die Bilder und Videos als Anonymous an.

storiesdown.com zeigt Storys, Posts und Profilbilder in voller Größe

Rufen Sie einfach in einem Browser Ihrer Wahl die Webseite storiesdown.com auf. Auf der Startseite geben Sie den Namen des Instagram-Nutzers ein, dessen Fotos oder Storys Sie sehen möchten. Die Webseite zeigt Ihnen die letzten Posts und Storys an, welche Sie sogar herunterladen können. Außerdem können Sie sich das kleine Instagram-Profilbild in voller Größe anzeigen lassen und herunterladen. Die Webseite mit dem Story-Viewer nutzen Sie vollkommen anonym ohne Anmeldung und Instagram-Konto.
PC/Mac Smartphone

insta-stories.ru zeigt ebenfalls Storys und Posts

Nach einem ähnlichen Prinzip arbeitet die russische Webseite insta-stories.ru. Ein Instagram-Konto benötigen Sie auch auf dieser Seite nicht, um die letzten Posts und Storys eines Instagram-Accounts anzuzeigen. Alle Bilder können Sie mit einem Klick herunterladen. Das gilt auch für Storys.
PC/Mac Smartphone

instagrabber.de – Bilder und Videos in Original-Auflösung herunterladen

2021-01-15 Instagram Bilder Download
(Quelle: Screenshot)

Sie möchten Fotos oder Videos von Instagram in voller Auflösung herunterladen und auf Ihrem Computer speichern? Das geht über die Webseite instagrabber.de. Sie benötigen dafür lediglich den Link zum Foto oder Video. Diesen bekommen Sie, indem Sie sich das Bild auf Instagram anzeigen lassen und oben rechts auf die drei kleinen Punkte tippen oder klicken. Wählen Sie in dem Menü „Link kopieren“. Wechseln Sie dann auf die Webseite instagrabber.de, fügen Sie den Link in das Suchfeld ein und klicken Sie auf Foto anzeigen. Anschließend sehen Sie das Foto oder Video und können es über den Download-Button darunter herunterladen.
PC/Mac Smartphone

Es gibt auch Erweiterungen für den Browser

Im Internet ist auch immer wieder von Browser-Erweiterungen zu lesen, die diese Funktion abdecken. Wir raten von der Installation solcher Anwendungen ab. Vor allem wenig geübte Nutzer können oft nicht abschätzen, was die kleinen Programme im Browser außer der gewünschten Funktion noch machen. Solange Sie Instagram-Storys recht simpel über Webseiten ansehen können, besteht kein Anlass zur Installation von Software.



Denken Sie an das Urheberrecht

Heruntergeladene Instagram-Storys und Fotos von Instagram dürfen Sie nicht erneut posten. Gegen eine private Kopie auf Ihrem PC ist sicher nichts einzuwenden. Doch wenn Sie die heruntergeladenen Videos und Fotos erneut posten oder in Umlauf bringen, machen Sie sich strafbar. Sie benötigen dafür nämlich das Einverständnis des Urhebers, welches Ihnen in der Regel nicht vorliegt. Deshalb unser Rat: Posten Sie das Material nicht in anderen sozialen Netzwerken, auf Webseiten oder in Chats.

Hat Ihnen dieser Tipp gefallen? Wir haben noch weitere Tipps und Tricks vorbereitet. Beispielsweise erklären wir, wie Sie Ihre Posts oder den Steckbrief mit individuellen Schriftarten (Fonts) aufpeppen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie sich bei neuen Posts bestimmter Personen benachrichtigen lassen.

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 2 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.