iPhone: Neu installierte Apps sind nicht auf dem Homescreen

Haben Sie auf Ihrem iPhone auch das Problem, dass Sie einige Apps auf Ihrem Homescreen nicht mehr finden? Sie scheinen verschwunden zu sein. Außerdem kann es ab iOS 14 vorkommen, dass neu installierte Apps nicht mehr auf dem Homescreen erscheinen. Wir erklären, wie Sie die Apps wiederfinden und das Problem lösen.

Als iPhone-Nutzer sind Sie es gewöhnt, dass neu installierte Apps automatisch auf dem Homescreen verfügbar sind. Meist finden Sie diese auf der letzten Seite. Doch manchmal auch auf vorherigen Seiten, wenn dort noch Platz für eine App war. Seit iOS 14 kommt es jedoch immer wieder vor, dass die Apps auf dem Homescreen gar nicht zu finden sind, weil sie dort nicht abgelegt werden.

Einige Nutzer stellen auch fest, dass Apps vom Homescreen scheinbar verschwunden oder einfach nicht mehr auffindbar sind. Das kann verschiedene Ursachen haben. Teilweise wurden die Anwendungen in Ordner verschoben und sind deshalb nicht mehr so leicht auffindbar. Manchmal hat eine scheinbar verschwundene App auch technische Hintergründe. In diesem Artikel finden Sie einige Lösungsansätze für dieses Problem.

Vom Homescreen verschwundene Apps finden

Sie wissen ganz genau, dass Sie eine App auf Ihrem iPhone installiert haben. Auf Ihrem Homescreen ist diese jedoch nicht mehr zu finden. Wenn Sie die Anwendung dringend benötigen, gibt es einen ganz schnellen Weg. Nutzen Sie zum Aufruf der App die Suchfunktion des iPhones (Spotlight-Suche). Diese erreichen Sie, indem Sie von der Mitte des Bildschirms nach unten streichen. Tippen Sie anschließend in das Suchfeld und geben Sie den Namen der vom Homescreen verschwundenen App ein. Die Suchfunktion durchforstet Ihr iPhone und zeigt die gesuchte App ganz oben an. Mit einem Fingertipp öffnen Sie diese.

iPhone installierte Apps finden
(Quelle: Screenshot)

Unter iOS 14 werden installierte Apps auf dem Homescreen nicht angezeigt

Dieses Problem haben viele iPhone-Nutzer. Ursache dafür ist die mit iOS 14 eingeführte App-Mediathek, in der Ihre Apps automatisch in Kategorien wie „Produktivität“, „Nachschlagen & Lesen“ und „Kreativität“ angezeigt werden. In den Einstellungen können Sie festlegen, dass neue Apps automatisch nur in der App-Mediathek gespeichert werden. So ändern Sie diese Einstellung:

  • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Einstellungen-App.
  • Tippen Sie auf „Home-Bildschirm“.
  • Jetzt tippen Sie auf „Zum Home-Bildschirm“, damit zukünftig installierte Apps auf dem Home-Bildschirm abgelegt werden.

Sie können bereits installierte Apps auch nachträglich zum Home-Bildschirm hinzufügen. Dafür suchen Sie die App in der entsprechenden Kategorie in der App-Mediathek und tippen etwas länger auf das App-Icon. Wählen Sie in dem eingeblendeten Kontextmenü „Zum Home-Bildschirm“.

Home-Bildschirm zurücksetzen und Apps neu anordnen

Wenn Sie zunehmend Probleme mit der Anzeige von Apps auf dem Homescreen haben und die App-Icons immer häufiger suchen, sollten Sie über das Zurücksetzen des Home-Bildschirms nachdenken. Durch das Zurücksetzen des Homescreens werden alle App-Icons auf die Werkseinstellung zurückgesetzt. Angelegte Ordner werden entfernt, sodass die App-Icons auf den Homescreen-Seiten verteilt werden. Möglicherweise müssen Sie die Apps dann neu sortieren. So setzen Sie den Home-Bildschirm zurück:

  • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Einstellungen-App.
  • Tippen Sie auf „Allgemein“.
  • Scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf „Zurücksetzen“.
  • Tippen Sie auf „Home-Bildschirm“.
  • Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf „Bildschirm zurücksetzen“ tippen.

Haben die Tipps geholfen oder kennen Sie weitere Tipps und Tricks?

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, ob Ihnen diese Tipps geholfen haben. Außerdem helfen Sie unseren Lesern, wenn Sie uns Ihre Tipps und Tricks zum Thema über die Kommentare mitteilen.

Weitere nützliche Tipps finden Sie in unseren iPhone-Anleitungen. Dort zeigen wir beispielsweise, wie Sie die Schriftgröße ändern oder mit der Screenshot-Funktion des iPhones ganze Webseiten als PDF-Datei speichern.



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 11

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.