iPhone: WhatsApp Fotos und Videos nicht automatisch speichern – so geht’s

WhatsApp Symbolbild

Über WhatsApp werden häufig sehr viele Fotos und Videos versendet. Nach den Standard-Einstellungen wird jedes empfangene Bild, Foto oder Video in Fotos auf dem iPhone gespeichert. Wir erklären, wie Sie die automatische Speicherung in der Fotogalerie deaktivieren.

Bekommen Sie über WhatsApp auch sehr viele Fotos und Videos von Ihren Freunden zugeschickt? Die empfangen Fotos werden automatisch in der Fotogalerie Ihres iPhones abgespeichert. Das kann den Speicherplatz stark beanspruchen und mit der Zeit sehr unübersichtlich werden. Wenn Sie dann noch Ihre Bilder per Google Fotos sichern, ist Ihr kostenloser Google-Speicherplatz noch schneller aufgebraucht.

Sie können in den Einstellungen festlegen, dass empfangene Medien nicht automatisch auf Ihrem iPhone gespeichert werden. Bei Bedarf legen Sie selektiv für einzelne Chats oder Gruppenchats fest, dass die dort empfangenen Fotos und Videos auf Ihrem iPhone gesichert werden.

WhatsApp-Bilder nicht automatisch auf dem iPhone speichern

Folgen Sie einfach unserer Anleitung, um die automatische Sicherung von Fotos auf dem iPhone zu deaktivieren.

Benötigte Zeit: 1 Minute.

WhatsApp : Speicherung von empfangenen Fotos und Videos unter iOS deaktivieren/aktivieren

  1. Einstellungen aufrufen

    Tippen Sie in der Liste Ihrer Chats unten rechts auf „Einstellungen“.

    WhatsApp Einstellungen aufrufen

  2. Chat-Einstellungen

    Tippen Sie in den Einstellungen auf „Chats“.

    WhatsApp Einstellungen Chats aufrufen

  3. Speicherung deaktivieren / aktivieren

    Sie sehen jetzt den Punkt „In Aufnahmen speichern“. Über den Schalter dahinter können Sie die Funktion deaktivieren (Schalter nach links, grau). Ist die Funktion aktiviert, steht der Schalter nach rechts und ist grün.

    WhatsApp Fotos Speicherung deaktivieren

Speicherung von Fotos für einzelne Chats selektiv festlegen

Nachdem Sie die Speicherung der Fotos und Videos in den Einstellungen deaktiviert haben, gilt das als Standard für alle Chats. Sie können jedoch für einzelne Chats oder Gruppenchats individuell festlegen, dass die Bilder und Clips in diesen Unterhaltungen automatisch auf dem iPhone gespeichert werden sollen. So gehen Sie vor:

  • Öffnen Sie den betreffenden Chatverlauf.
  • Tippen Sie oben auf den Namen des Kontakts oder auf den Namen des Gruppenchats.
  • Scrollen Sie etwas nach unten und tippen Sie auf „In Aufnahmen speichern“. Hier ist standardmäßig das voreingestellt, was Sie in den Chat-Einstellungen festgelegt haben.
  • Sie können die Speicherung der Fotos für diesen Chat aktivieren, indem Sie auf „Immer“ tippen. Alternativ legen Sie mit der Option „Niemals“ fest, dass Bilder und Videos dieses Chats unabhängig von den Chat-Einstellungen nicht auf dem iPhone gesichert werden sollen.

Sehen Sie sich unsere weiteren WhatsApp-Anleitungen an, um den Messenger optimal zu nutzen.


WhatsApp Symbolbild 1 WhatsApp Status: Wie lang dürfen Videos sein? Auf WhatsApp können Sie im Status neben Texten und Fotos seit einigen Jahren auch kurze Video-Clips posten. Aber wie lang dürfen die Kurzfile sein und was passiert, wenn die Videos länger sind? Wie hilfreich war [...]
WhatsApp Backup Symbolbild Android: WhatsApp Backup erstellen – Datensicherung auf Google Drive In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie auf Ihrem Android-Smartphone eine Datensicherung für WhatsApp erstellen. Das WhatsApp-Backup ist besonders wichtig, wenn Sie Ihr Smartphone wechseln oder WhatsApp einmal deinstallieren müssen. Wie hilfreich war dieser [...]
WhatsApp Bildschirmsperre einrichten WhatsApp mit Code sperren – Zugang mit Gesichtserkennung oder Fingerabdruck Den WhatsApp-Messenger können Sie mit einem Zugriffsschutz vor neugierigen Blicken von Freunden und Kollegen schützen. Je nach Smartphone wird WhatsApp dann mit Face ID, Touch ID, Gesichtserkennung oder per Fingerabdruck entsperrt. Wie hilfreich war dieser [...]

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.